Gedanken-Worte-Handlungen

Viel zu berichten! – Ein Gedankenanstoss

Share

Gedanken-Worte-HandlungenIch war lange nicht da, doch es gibt vieles zu berichten.

Es gibt vieles zu berichten vom Zerfall des demokratischen Systems und dem Kollaps der politischen und gesellschaftlichen Glaubwürdigkeit.

Es gibt viel zu berichten von dem, was unsere Denkweise prägt.

Es gibt vieles zu berichten von der Selbstzerstörung der technisch-biologischen Wirtschafts- und Wissenschaftsethik.

Es gibt viel zu berichten von zwanghaft am Leben erhaltenen Wirtschaftslügen und dem allgegenwärtigen, unerkannten, alltäglichen Faschismus.

Es gibt viele neue Enthüllungen über Teufelswerk und vom blinden Glauben an das Übermenschliche und Übermächtige.

Es gibt viel zu berichten von der Absurdität des allgegenwertigen Gedenkangutes.

Es gibt viel zu berichten vom andauernden Konflikt mit Terroristen und der täglich medial geschürten Angst durch sensationsaufgemotzte Click-Bait-Schlagzeilen.

Es gibt viel zu berichten von der Ausartung des Systems, in dem dennoch ein jeder lebt und zu dem ein jeder beiträgt.

Es gibt viel zu berichten von schuldenbasierter Beherrschung der Welt durch das Finanzsystem.

Es gibt viel zu berichten von der medial getriggerten Gedankenmanipulation.

Es gibt viel zu berichten von Kindesmisshandlung und Seniorentötung.

Es gibt viel zu berichten von Leid und Elend und Gut und Böse!

Es gibt viel zu berichten von Sehnsüchten nach Umsturz und Revolution.

Es gibt viel zu berichten, nur dauert das jetzt zu lange!

Es gibt viel, über dass man selbst nachdenken sollte!

Grüße Raphael Ebler

_____________________________________________________________

HIER KÖNNTE IHR WERBEBANNER SEIN!
>> Informieren Sie sich über unsere Werbekonditionen!
_____________________________________________________________

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *