Tag Archives: Verseuchung

glyphosatverwendung_usa

Glyphosat – Die Massenvernichtungswaffe in unserer Nahrung (mit Video)

Von Raphael B. Ebler - Nach neusten Erkenntnisses renommierter Wissenschaftler hat der Pflanzendüngerbestandteil Glyphosat, der auch als Unkrautvernichtungsmittel eingesetzt wird, weitreichende, schädigende Nebenwirkungen für den menschlichen Organismus. Desweiteren wurden in einer Vielzahl gängiger Lebensmittel Glyphosatrückstände nachgewiesen. Wer sein Essen nicht selbst anbaut, muss damit rechnen, dass mit der Ernährung unweigerlich Glyphosat im menschlichen Körper angereichert wird und seine schädlichen Nebenwirkungen wie Durchblutungsstörungen, Unfruchtbarkeit und Nervenschäden entfaltet werden.

Doch was ist Glyphosat und wie schädigend wirkt es auf den Körper? Glyphosat wird in der Agrarindustrie hauptsächlich als Unkrautvernichtungsmittel eingesetzt und ist auch grundlegender Bestandteil von vielen Pflanzendüngern. Glyphosat steht schon seit geraumer Zeit im Verdacht, langfristig in die Ökologie und die Nahrungskette einzuwirken. Durch die immer weiter steigende Verwendung von Düngemitteln und Unkrautvernichtungsmitteln, steigt auch die Konzentrationen innerhalb der Nahrungskette. weiterlesen

_____________________________________________________________

HIER KÖNNTE IHR WERBEBANNER SEIN!
>> Informieren Sie sich über unsere Werbekonditionen!
_____________________________________________________________

Chinas Wirtschaftswachstum führt zu gewaltiger Umweltverseuchung

Smog in Shanghai, Quelle: German Wikipedia, Lizenz CC-BY-SA 3.0

Von Raphael B. Ebler – für Cognito-Magazin.de – China erlebt das, wovon viele industrialisierte Staaten derzeit träumen – einen Wirtschaftsboom mit gewaltigen Wachstumszahlen, positiven Bilanzen und steigender Industrialisierung. Doch China erlebt auch die Folgen, die ein solches Wachstum mit sich … weiterlesen

US-Kongreß verleiht Gentechnik-Konzernen Immunität gegen Schadensersatz-Forderungen

Maisfeld, Foto: Christian Fischer, Lizenz: CC-BY-SA 3.0

Von Raphael B. Ebler – für Cognito-Magazin.de – Der US-Gentechnikkonzern Monsanto und andere Gentechnik-Firmen wurden durch einen Zusatz in einem US-Haushaltsgesetz über die Finanzmittel  für das Jahr 2013 im Landwirtschaftssektor  (Agricultural Appropriations Bill for 2013) durch den US-Kongreß gegen alle … weiterlesen

Chronik: Die bedeutendsten Chemie-Unfälle der Geschichte

Zugunglück bei Graniteville 2005, Quelle: US Environmental Protection Agency, gemeinfrei

Von Raphael B. Ebler – für Cognito-Magazin.de – Es ist der Albtraum vieler: In unmittelbarer Nähe kommt es zu einem Gasleck, tödliche Chemikalien treten aus einer Fabrik in die Luft, die man atmet, aus oder verseuchen Trinkwasser. Die Liste von … weiterlesen

1 1/2 Jahre danach: Fukushima: Informationsdesaster und die Auswirkungen auf die Umwelt

Evakuierungszonen nach dem Unglück, Grafik: Mayhew

Von Raphael B. Ebler – für Cognito Magazin – Am 11. März 2011 ereignete sich die bislang mindestens zweitgrößte Nuklearkatastrophe der Neuzeit – laut Meinung diverser Experten sogar noch größer als Tschernobyl. Die japanische Provinz Fukushima wurde nach gewaltigen Erdbeben … weiterlesen