Tag Archives: Medien

Flagge Griechenlands, Quelle: gemeinfrei

Griechenland: Zensur über Armutslage verhängt

Von Raphael B. Ebler -
für Cognito-Magazin.de -

Der gesellschaftliche und finanzielle Zustand Griechenlands ist auf Grund der Finanzoppression der Troika, bestehend aus EU, IWF und EZB katastrophal.

Es ist zwar unbestritten, dass die Griechen jahrzehntelang über ihre Verhältnisse gelebt haben, aber seit den aufgezwungenen Sparmaßnahmen, welche Griechenland von der Troika auferlegt wurden, hat sich die Lage noch weiter verschlimmert. Zwar ist die finanzielle Situation des Staates aufgrund von Einsparmaßnahmen besser geworden,[1] doch durch Streichung von Renten- und Arbeitslosengeld ist ein großer Teil der griechischen Bevölkerung mittlerweile verarmt und die Anzahl an Arbeitslosen und Wohnsitzlosen ist in den vergangenen Jahren enorm angestiegen. Seit 2003 hat sich die Arbeitslosenquote von 9,3% auf über 25% fast verdreifacht. Die Regierung geht nun mit Zensur gegen die Berichterstattung über die wahren Zustände vor. weiterlesen

_____________________________________________________________

HIER KÖNNTE IHR WERBEBANNER SEIN!
>> Informieren Sie sich über unsere Werbekonditionen!
_____________________________________________________________

Essay: Chancen und Probleme bei der Betrachtung und Erforschung moderner Medien

Kommunikation früher: Die Saporoger Kosaken schreiben dem türkischen Sultan einen Brief von Ilja Repin (1880), Quelle: gemeinfrei

von Raphael B. Ebler – für Cognito Magazin – Infolge der fortschreitenden Globalisierung der Medienwelt ergeben sich für Ethnologen (und auch für Forscher anderer Wissenschaftsrichtungen), aber auch für die Menschen an sich, eine Vielzahl neuer Gegebenheiten und Chancen mit einer … weiterlesen