Streik, Gemälde: Munkácsy Mihály (1895), Lizenz: gemeinfrei

Proteste, Streiks, Demonstrationen: Es brodelt europaweit

Share

Von Raphael B. Ebler -
für Cognito-Magazin.de -

Streik, Gemälde: Munkácsy Mihály (1895), Lizenz: gemeinfrei

Streik, Gemälde: Munkácsy Mihály (1895), Lizenz: gemeinfrei

Die wirtschaftliche Situation in weiten Teilen Europas wird immer brisanter. Vor allem in den Pleitestaaten steigt die Unzufriedenheit und Verzweiflung der Bürger. Ursache hierfür sind Sparmaßnahmen diverser Regierungen, welche hauptsächlich bei den jeweiligen Sozialsystemen vorgenommen werden. Auch drastische Steuererhöhungen, Arbeitslosigkeit und das immer unkontrollierter und maroder werdende Finanzsystem, dessen Höhepunkt bis jetzt in der Zwangsenteignung zypriotischer Sparer endete, lässt die Menschen zusehends mehr auf die Barrikaden gehen.

Besonders die durch enorm hohe Arbeitslosenquoten leidenden Menschen in Spanien (Arbeitslosenquote über 24 %, Jugendarbeitslosigkeit über 50%) und Griechenland (21 %, 50%) stehen kurz vor dem Siedepunkt. Auch vermeintlich unproblematische Länder wie Ungarn, Frankreich, Polen, die baltischen Staaten, Schweden und Großbritannien kämpfen mit Arbeitslosigkeit jenseits der 10% Grenze.

Insgesamt wurden in den letzten Tagen, Wochen und Monaten in diversen Ländern Generalstreiks und Teilstreiks abgehalten. In Portugal, Spanien und Belgien sorgten tagelange Vollzeitstreiks für ein Erliegen des Alltags, in Italien, Griechenland und Zypern wurde mehrere Stunden gestreikt und Proteste gab es auch, größtenteils unbeachtet von den Mainstreammedien, in Frankreich, Deutschland und Polen.

In Zypern gehen die Leute mit dem Slogan "Eure Fehler [verspielen] unsere Zukunft" auf die Straße, um gegen die Zwangs-Solidaritätsabgabe und den drohenden Staatsbankrott zu protestieren. Auch in Spanien machen sich die Leute mit Protestaktionen und Streiks Luft.

Ebenso sorgt die Korruption in Wirtschaft und Politik dafür, dass mit den Bürgern die Falschen für die Fehler von Finanzinstituten, Spekulanten und unfähigen Führungsriegen in die Mangel genommen werden. Dies lässt die Stimmung in weiten Teilen Europas immer weiter kippen.

Im folgenden ein Videoüberblick über derzeit laufende und vor kurzem abgehaltene Proteste in diversen Ländern:

"Troika go home" in Zypern:

In Spanien machen die Menschen auf ihre Probleme mit einer Nachricht an Deutschland aufmerksam:

In Griechenland protestieren die Menschen ebenso gegen die Sparmaßnahmen:

Dasselbe passiert noch aktueller in Portugal:

Auch in italien herrscht alles andere als Friede, Freude, Eierkuchen:

Streiks und Proteste fanden und finden europaweit statt:

 

 

_____________________________________________________________

HIER KÖNNTE IHR WERBEBANNER SEIN!
>> Informieren Sie sich über unsere Werbekonditionen!
_____________________________________________________________

Weitere Beiträge des Cognito Magazin:

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *